Lage

Umgebung 

 

Hallau liegt 15-Autominuten westlich von Schaffhausen und 35-Autominuten vom Flughafen Zürich entfernt. Weitere Städte (Zürich 50Min, Winterthur 45Min, Waldshut 20Min) sind aus dem malerischen Weindorf ebenfalls gut erreichbar. Der öffentliche Verkehr bringt Sie ausserdem via Bahnhof Wilchingen-Hallau im Halbstundentakt Richtung Schaffhausen (15Min) und Basel (72Min).

Hallau

 

Das idyllische Weindorf im Klettgau mit rund 2200 Einwohnern ist schweizweit bekannt für seine exzellenten Weine. Mit den weitläufigen Rebbergen, den Wiesen und Wäldern sowei dem naheliegenden Randen-Gebiet besitzt das Dorf eine unvergleichliche natürliche Umgebung von hoher Lebensqualität. Familienausflüge, sportliche Aktivitäten oder auch die persönliche Erholung kommt nicht zu kurz. Der kleinstädtische Charakter des Dorfzentrums mit stattlichen Häusern, charmevollen Hinterhöfen und Gassen, lädt Sie ein das Dorf zu entdecken. Mit einem eigenen Coop, zwei Regionalbanken, der Post, einer Bäckerei und einem Metzger sowie weiteren Geschäften bietet Hallau eine sehr gute Infrastruktur.

 

Standort

 

Die Wohnungen "Im Gaarte" sind an perfekter Lage im Weindorf Hallau. Die weitläufige Fernsicht auf das gesamte Klettgau und eine unvergleichliche ruhige Umgebung zeichnet den Standort der Wohnungen aus. Der Coop, die Bäckerei Häfeli oder die BS Bank sind wie auch weitere Geschäfte in vier bis fünf Gehminuten praktisch vor der Haustüre. Sie sind mit einer Wohnung "Im Gaarte" mitten im Geschehen und doch an einer ausgesprochenen ruhigen und privilegierten Lage zu Hause.